Lokführer.

Lokführer.

Eisenbahnfahrt

Lokführer

auf Zeit.

Wer die Eisenbahn liebt, will auch alles darüber wissen. Mit der Feistritztalbahn geht das in 9 Modulen, die je nach Paket frei wählbar sind und sich immer aus einem Theorie- und Praxisteil zusammensetzen.

Kurs „Schmalspur“: 1 Tag mit der Feistritztalbahn mit 2 Modulen (frei wählbar), EUR 90,00
Kurs „Schnellzug“: 3 Tage mit 6 Modulen (frei wählbar), EUR 250,00
Kurs „Volldampf“: 5 Tage mit 9 Modulen und Vergabe einer Ehrenurkunde, EUR 400,00

Eine Auswahl der Module:
Modul „Bahndetektiv“
Theorie: Warum wurde die Strecke gebaut?
Welche Güter wurden befördert?
Praxis: Wo muss man wieso beim Fahren aufpassen?

Modul „Maschinist“
Theorie: Wie funktioniert eine Dampflok?
Praxis: Was ist der Tender? Wo ist der Kessel?

Modul „Wagenmeister“
Theorie: Schmalspur-Loks
Praxis: Rangierübung am Bahnhof

Modul „Heizer“
Theorie: Wie wird geheizt?
Praxis: Heizen und Wasser fassen

Modul „Lokführer“
Theorie: Kontrollanzeigen, Bedienungshebel
Praxis: Streckenfahrt mit Begleitung



Alle Module auf: www.genussaufschiene.at
Selbstverständlich sind auch Lokführerinnen willkommen!
Anmeldung spätestens 3 Wochen vor dem Wunschtermin:
+43 3172 23 19 660
tourismus@weiz.at

 
 

Die neuesten

Nachrichten

Mit Gruppen

R8 Radweg